Gravel Biken

GRAVEL

Vielleicht kennen Sie das Wort Gravel („Schotter“) oder haben vom Crossroad gehört, bei dem Radwege mit Schotter- oder Feldwegen gemischt sind.
Zu diesem Zweck haben die großen Fahrradhersteller eine Reihe von Fahrrädern auf den Markt gebracht, die mit ihrem Straßendesign auch ländliche Schotter- und Feldwege befahren können.

Gravel Bike

Auf den ersten Blick sieht ein Gravel Bike ähnlich aus wie ein normales Rennrad, aber ein genauerer Blick auf die Details offenbart große Unterschiede, vor allem in der Zusammensetzung, den Materialien und der Funktionalität.
Gravelbikes sind im Grunde genommen Rennräder mit dem Design und der Ergonomie eines Rennrads, aber angepasst an kurvenreiche und raue Straßen. Sie sind haltbarer und robuster als ein normales Rennrad und verfügen über einen größeren Gangbereich und einen größeren Reifenabstand.

Das Gravel Bike Erlebnis

Diese Eigenschaften machen Gravel Bikes zu einer der besten Optionen für Radfahrer, die die gemischten Strecken lieben, die ein Weltradsportparadies wie Mallorca zu bieten hat.
Bei Emilios Radvermietung Mallorca haben wir eine Auswahl an Fahrrädern mit diesen Eigenschaften, die für bestimmte gemischte Strecken geeignet sind, auf denen man sowohl ländliche Schotter-, Kies- und Feldwege als auch asphaltierte Strecken, bewältigen muss.
Die Möglichkeiten, die Mallorca den Liebhabern des Radsports auf den Landstraßen bietet, beschränken sich nicht nur auf das Rennradfahren oder das Mountainbiken, sondern es ist auch möglich, ein Organisationsschema zu nutzen, das an die verschiedenen Arten von Straßen oder Wegen angepasst ist, so dass man beide Abschnitte mit dem richtigen Fahrrad für beide Bereiche befahren kann und so verschiedene Strecken fahren kann, um traumhafte Orte auf den ausgedehnten Wegen Mallorcas zu erreichen.
Emilios Radvermietung Mallorca bietet einen individuellen Service für jede Gruppe mit verschiedenen Optionen, um die Erlebnisse des Radsports an einem der besten Orte in Europa für diesen Zweck zu erleben.
Mallorca entwickelt sich immer mehr zu einem Paradies für Radfahrer, wenn Sie sich auf die magischen Routen und Wege begeben, um unglaubliche Landschaften mit spektakulären Aussichten zu entdecken, die Ihr Erlebnis zu einem unvergesslichen Abenteuer machen.

Mallorca erleben

Durchqueren Sie wunderschöne alte Städte mit reicher Geschichte wie Valldemosa (Wiege der Kunst und Musik, Heimat von Chopin und Dichtern wie Rubén Daro und Jorge Luis Borges), Esporles, Calviá, Santa Ponsa, Paguera, Port de Andratx, Miramar, Deiá, Port de Soller, Fornalutx (nominiert als das schönste und am besten erhaltene Dorf Spaniens).
All diese zauberhaften Dörfer und Städtchen sind durch traumhafte Straßen zwischen uralten Oliven- und Pinienwäldern miteinander verbunden, in denen sich Radfahrer umgeben von wunderschöner Natur vergnügen können.
Zweifelsohne kann der Besuch der einzelnen Gruppen an unsere vielfältigen Aktivitäten und Angebote angepasst werden, je nach dem Geschmack der einzelnen Gruppen.
Bei Emilios Radvermietung Mallorca möchten wir Ihnen die unvergessliche Gelegenheit geben, das Leben während Ihres Aufenthalts auf Mallorca zu feiern.

Schreiben Sie einen Kommentar